Coaching

Coaching ist in vielen Situationen die geeignete Maßnahme, um Veränderungen vorzubereiten oder zu klären, wird von uns aber auch erfolgreich als Burnout-Prävention und Gesundheitscoaching eingesetzt.

Coaching rückt das individuelle Anliegen des Teilnehmers ins Zentrum der Aufmerksamkeit – ob aus aktuellem Anlass oder als Vorbereitung einer Veränderung. Geführt durch den Coach, begibt sich der Klient auf seinen persönlichen Weg zur Klärung der Situation, zur Entwicklung einer Lösung und zu deren Transfer. Grundlegend hierfür ist eine von vertrauensvollem Miteinander geprägte Lernbeziehung, in der der Coach dem Klienten ein Höchstmaß an Eigenverantwortung überlasst und als direkter, aber respektvoller Feedbackgeber agiert. Typische Einsatzfelder sind beruflicher Neubeginn, Rollenwechsel – etwa vom Kollegen zum Vorgesetzten –, aber auch Burnout-Prävention und Gesundheitscoaching.

Referenzprojekte

Mit unseren Coachings können Entwicklungen und Veränderungen die geeigneten Maßnahmen entgegen gebracht und Kompetenzen neu definiert werden.


Einzelcoaching Top-Management    
Ziel: Begleitung der Geschäftsnachfolge in einem Familienunternehmen der Touristikbranche

  • Individuelle Vorbereitung der Nachfolgerin auf die Übernahme der Geschäftsführung
  • Einzelcoachings alle 2 Monate in 6 Einheiten à 4 Stunden über ein Jahr
  • Halbjährliche Follow-ups innerhalb der nächsten 3 Jahre

Einzelcoaching Führungsnachwuchs    
Ziel: Begleitung des Rollenwechsels von Nachwuchs-Führungskräften in einer Bildungsorganisation

  • Individuelle Unterstützung der neuen Führungskräfte
  • Einzelcoachings in 5 Einheiten, verteilt auf 8 bis 10 Monate

Transfer-Coaching    
Ziel: praktische Integration neuen Wissens in einem Chemie und Bergbauunternehmen

  • Vertiefung der Lerninhalte im Nachgang jeder Trainingseinheit durch die individuelle Verknüpfung mit dem beruflichen Alltag
  • Bearbeitung konkreter Fragestellungen im geschützten, respektvollen Raum mit dem Trainer