Internationale Delegation aus sechs Ländern

Eine internationale Delegation aus Indien, Russland, Vietnam, Usbekistan, Kirgisistan und Weißrussland war für vier Wochen in Deutschland, um sich einen Überblick über die Gesundheitswirtschaft in Deutschland zu verschaffen. Ebenso vielfältig wie die Teilnehmer, darunter Klinikleiter, Manager von Medizintechnikherstellern und Dienstleister, war auch das Programm. Neben Besuchen bei verschiedenen Krankenhäusern und führenden Medizintechnikherstellern in Berlin, Hamburg und Leipzig war ein Highlight der Besuch der Medica, der weltgrößten Medizinmesse in Düsseldorf. Durch diesen Messebesuch, verschiedene Netzwerkveranstaltungen sowie die gezielte Vermittlung von Geschäftskontakten konnten die Teilnehmer Gespräche mit 85 potentiellen deutschen Partnerfirmen führen.

Einige Highlights des Programms:

  • Seminar: Überblick über die Gesundheitswirtschaft in Deutschland
  • Seminar: Qualitätsmanagement in deutschen Krankenhäusern
  • Praxis: Besuch der Unikliniken in Hamburg und Lübeck
  • Praxis: Besuch der Vivantes Humboldt-Klink in Berlin
  • Praxis: Besuch bei Philips Healthcare, Karl Storz, Dräger, Otto Bock
  • Netzwerken: Empfang im Rathaus Leipzig
  • Netzwerken: B2B-Meetings in Berlin, Hamburg und Leipzig